Feist Speisen im filosoof

Der vordere Gastraum im filosoof

Das filosoof ist ein Café und Restaurant der gehobeneren Klasse. Wir dachten, vielleicht ein wenig zu schick und teuer für uns, wurden aber eines Besseren belehrt. Um das Fazit vorwegzunehmen: Wir kommen wieder!

Schlachtenviertel im Buntentor

Totenkopf an unserer Hausfassade

In Bremen ist der Name nicht geläufig – das Schlachtenviertel. Es gibt in der Neustadt ein Flüsseviertel, ein Philosophenviertel, aber so etwas? Hier finden sich Straßennamen wie Möckernstraße, Heimat des Liegeplatzes, oder Sedanstraße, Waterloo, Yorck, Hardenberg, Gneisenau … Ich bin heute mit meiner Kamera losgezogen, habe einen bösen Filter eingestellt …

Mehr

Liegeplatz für Familien

Hochstuhl und Ausstattung für Kleckermäuler

Unsere Ferienwohnung ist ideal für Familien, da sie geräumig und entsprechend ausgestattet ist. Zudem ist die Lage prima, mit vielen Spielplätzen in der Nähe und Abenteuern in der Stadt. Und sogar zwei Stränden. Willkommen, liebe Rabauken und Rotznasen!

Kukoon – Kultur und Kuchen

Kulturkombinat offene Neustadt – so ist das Kukoon bei der ZwischenZeitZentrale angetreten, um das leerstehende Erdgeschoss des schönen Gebäudes am Buntentorsteinweg zu nutzen. Entstanden ist eine Location, in der vegane Speisen und diverse kulturelle Veranstaltungen angeboten werden.

Neustadtswallanlagen: Sport, Spiel, Schnaufpause

Brunnen in den Neustadtswallanlagen

Auf dem Weg in die Innenstadt liegen sie, die Neustadtswallanlagen. Hier gibt es viel Platz für alle: Offen gestaltete Kinder-Spielplätze, Sportplätze für Jugendliche, Wiesen zum chillen, Bänke im Schatten zum Ausruhen. Der ideale Zwischenstopp für Familien vor oder nach einer Stadterkundung.

Kollektiver Genuss: Das Kuß Rosa

Der vordere Gastraum im Kuß Rosa

Ein besonderer Tipp in der Gastronomie der Bremer Neustadt – ach nein, in ganz Bremen – ist das Kuß Rosa. Eine Mischung aus Kneipe und Restaurant. Dazu ein bisschen Kultur im Lokal selbst, aber auch nebenan, im Schnürschuh-Theater. Ein bisschen Sport mit Kicker und Billard. Und ganz, ganz leckeres Essen.