Balkon und Garten

Balkon und Garten

Previous Image
Next Image

info heading

info content


Der Balkon ist von Schlafzimmer 2 aus erreichbar und groß genug, um mit zwei Personen ganz bequem dort zu sitzen.

Dort findet ihr einen Aschenbecher, der bitte auch ausschließlich dort verwendet werden soll. Die Nachmieter der Nichtraucherwohnung werden euch danken.

Vom Balkon schaut man in den Küchengarten, den man allerdings nicht selbst nutzen kann. Also nicht wundern wenn sich jemand im Sommer morgens dort tummelt um die Pflanzen zu versorgen. Ansonsten wohnt dort zeitweise ein Frosch, der sich aber stets ruhig verhält.

Aufgrund der Akustik können die Balkon-Gespräche von der gesamten Nachbarschaft verfolgt werden. Achtet also besser darauf, was ihr euch dort für persönliche Dinge erzählt …

Zur Übersicht mit Grundriss.

Ein Kommentar:

  1. Pingback: Übernachten in Bremen: "Liegeplatz" in der Neustadt | Wortkonfetti

Kommentare sind geschlossen.